17. Faustballturnier der MR Märstetten 05.07.2014

Die Männerriege Märwil ist Sieger der Hauptklasse vom Faustballturnier in Märstetten.

Für einmal erwartete nicht herrliches Sommerwetter, sondern trübes und leichter Regen die Sportler am Märstetter Faustballturnier

Kaum fertig mit der Vorbereitung der Spielfelder und dem Aufbau der Festwirtschaft, trafen auch schon die ersten Mannschaften ein. Schliesslich sollte der Kaffee heiss, das Mineral kalt, die Gipfeli gebacken und die Kuchen geschnitten sein. So konnte dann pünktlich ab 10:30 Uhr auf 4 Feldern in den drei Kategorien «Mixed», «Senioren B» und «Aktive A» um Punkte und Bälle gekämpft werden. Die beiden  Kategorien «Aktive A und Senioren B» wurde in drei Gruppen, mit je fünf  Mannschaften aufgeteilt.  Die beiden Kategorien wurden aber separat rangiert.
Dieses Jahr hatten sich insgesamt 19 Mannschaften fürs Turnier gemeldet, was gegenüber dem Teilnehmerrekord aus dem Vorjahr, doch ein deutlicher Rückgang war.

Nervenkitzel, glühende Emotionen und vor allem jede Menge Spaß brachte das diesjährige Faustballturnier wieder. Die kurzen Regengüsse zwischendurch, konnten die gute Stimmung aber nicht beeinträchtigen.

In der Kategorie A mussten jeweils noch die gleich Platzierten der drei Gruppen aus der Vorrunde gegeneinander antreten, wo um die Schlussrangierung gespielt wurde. Die drei Gruppensieger: MR Sonterswil, Gottshaus und Märwil konnten um den Turniersieg spielen.  Diese drei Mannschaften mussten somit gegeneinander antreten, um den Turniersieger auszumachen. Für diese letzten drei Spiele war nochmals eine Höchstleistung gefordert, waren doch die Ausgänge in diesen Schlussspielen lange völlig offen. Die MR Märwil konnte aber beide Rangspiele zu seinen Gunsten entscheiden und war somit Turniersieger.

Hier noch die Rangliste der Kat. A und Kat. B:

Rang Kat. A Männerriegen Rang Kat. A Männerriegen Rang Kat. B Senioren      
1. MR Märwil 7. MR Sommeri 1.  MR Wigoltingen
2. MR Gottshaus 8. MR Zihlschlacht   2. MTV Riwi
3. MR Sonterswil 9. MR Bürglen 3. MR Alterswilen
4. MR Sulgen 10. TV Märstetten 1 4. MR Oberach
5. Füürwehr-Fuster 11. TV Märstetten 2    
6. MR Ramsen        


image-7648929-MR_Faustballturnier_2014_01_D.w640.JPG
Sieger Kat. A: MR Märwil
image-7648752-MR_Faustballturnier_2014_02_D.w640.jpg
Sieger Kat. Senioren MR Wigoltingen


image-7648752-MR_Faustballturnier_2014_02_D.w640.jpg
Sieger Kat. Mixed "Schützenknaller" aus Märstetten
image-7648755-MR_Faustballturnier_2014_03_D.w640.jpg
Mixed Mannschaft FTV und MR Märstetten

Da in der Kategorie „Mixed“ nur vier Teams gemeldet waren, wurde eine Vorrunde und Rückrunde gespielt. Die Schützenknaller konnte alle Spiele gewinnen, Bürgler-Plausch und FTV Grashüpfer gegeneinander, hier konnte jede Mannschaft ein Spiel für sich entscheiden.

Hier die "Mixed" Rangliste:

1. Schützenknaller;     2. Bürgler-Plausch;     3. FTV Grashüpfer;
4. DTV Hühnerherde

Das Rangverlesen wurde dieses Jahr nicht vom langjährigen Spielleiter Alber Keller vorgenommen, sondern von seinem Nachfolger Daniel Bienst. Der Gabentisch, zusammengestellt von Heinz Nater war wieder eindrücklich. Jedes Team durfte einen Preis auswählen. Einige Teams haben ihren Erfolg noch weit in den Abend hinein gefeiert, obwohl der Rückbau der Infrastruktur schon weit fortgeschritten war.  

hier noch einige Bilder vom Faustballturnier                               

image-7649007-MR_Faustballturnier_2014_08_D.w640.JPG
image-7648992-MR_Faustballturnier_2014_09_D.w640.JPG
image-7648995-MR_Faustballturnier_2014_10_D.w640.JPG
image-7648917-MR_Faustballturnier_2014_05_D.w640.jpg
image-7648923-MR_Faustballturnier_2014_07_D.w640.jpg
image-7648920-MR_Faustballturnier_2014_06_D.w640.jpg